Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e. V.
IÖR info | Ausgabe Oktober 2020
Liebe Leserinnen und Leser,

unser Newsletter informiert Sie mehrmals im Jahr in kompakter Form über aktuelle Entwicklungen und die Forschungsarbeit im Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR). Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre.

Ihr IÖR

Hinweis zum Datenschutz
Im IÖR gehen wir vertrauensvoll mit Ihren Daten um. Die Registrierung für diesen Newsletter erfolgt über das Double-Opt-In-Verfahren – somit erhalten Sie den Newsletter erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung. Ihre dabei an uns übermittelten persönlichen Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand unseres Newsletters. Sollten Sie dies nicht mehr wünschen, können Sie sich jederzeit über den Link am Ende des Newsletters aus dem Verteiler abmelden. Unsere Freude ist natürlich größer, wenn Sie uns treu bleiben.


Inhalt

Aus der Forschung [mehr]
Arbeitshilfe für mehr biologische Vielfalt in Städten erschienen  •  Kulturerbe und Lebensqualität in Klein- und Mittelstädten – REVIVAL! präsentiert erste Ergebnisse •  RAINMAN: neue Website informiert zu Starkregen-Vorsorge in Sachsen und Europa •  Planspiel zu strategischem Siedlungsrückzug – Handreichung für Kommunen informiert über Ergebnisse

IÖR aktuell [mehr]
Sachsens Wissenschaftsminister zu Gast im IÖR  • Dr. Martina Artmann zum TUD Young Investigator ernannt  •  IÖR an zwei Konsortien der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur beteiligt  •  Neue DRESDEN-concept-Ausstellung informiert zu Forschung des IÖR  •  Ausstellung in Berlin zeigt Beiträge aus Projekt "Stadt auf Probe"  •  Neue Rektorin der TUD zu Gast im IÖR  •  DLGS trifft Boysen-TU Dresden-Graduiertenkolleg

Personalia [mehr]
Personelle Wechsel in den Gremien des IÖR  •  Dr. Çilem Selin Hazιr wechselt an die Rennes School of Business  •  Dr. Angelika Krehl übernimmt Professur an der Hochschule Niederrhein  •  Dr. Markus Leibenath an die Universität Kassel berufen

Aus den Raumwissenschaften [mehr]
Grünes Licht für raumwissenschaftliches Leibniz-Forschungsnetzwerk

Termine [mehr]

Veranstaltungsnachlese [mehr]
"Zurück oder Zukunft? Wie wir in Dresden leben wollen" - Videomitschnitte der Termine 2020 online

Offene Stellen im IÖR [mehr]

Publikationen [mehr]

Aus der Forschung ▲ Nach oben
Cover der Broschüre Arbeitshilfe für mehr biologische Vielfalt in Städten erschienen
Städte bieten einer Vielzahl von Tieren und Pflanzen vielfältige Lebensräume. Doch diese biologische Vielfalt ist durch eine dynamische Siedlungsentwicklung und den hohen Nutzungsdruck in Stadtquartieren in besonderer Weise gefährdet. Kommunen tragen hier eine große Verantwortung, die biologische Vielfalt in ihrem Gemeindegebiet zu erhalten und zu fördern. Eine neue Arbeitshilfe unterstützt sie dabei, diese Herausforderung strategisch anzugehen. [mehr]

Cover der Broschüre Kulturerbe und Lebensqualität in Klein- und Mittelstädten – REVIVAL! präsentiert erste Ergebnisse
Das baukulturelle Erbe historischer Klein- und Mittelstädte trägt maßgeblich zu ihrer Attraktivität und Lebensqualität bei. Voraussetzung ist, dass die Städte dieses Potenzial auch in geeigneter Weise aktivieren und nutzen. Dies sind Ergebnisse des Projektes REVIVAL! – Revitalisierung historischer Städte in Niederschlesien und Sachsen. Am 9. Oktober leitete die digitale Abschlusskonferenz mit dem Titel "Kulturerbe als Baustein städtischer Lebensqualität" die letzte Forschungsphase des Projektes ein. Dabei wurden einem Fachpublikum auch erste Projektergebnisse präsentiert. [mehr]

Karte RAINMAN: neue Website informiert zu Starkregen-Vorsorge in Sachsen und Europa
Seit dem Sommer steht Kommunen und Interessierten eine Sammlung von Informationen, Werkzeugen und Praxisbeispielen zum Umgang mit der Naturgefahr Starkregen zur Verfügung. Mit der Freischaltung des "Werkzeugkastens" im Internet ging das EU-Projekt RAINMAN zu Ende. Das IÖR hat unter anderem hochauflösende Gefahrenhinweiskarten beigesteuert. [mehr]

ländliches Anwesen im Verfall Planspiel zu strategischem Siedlungsrückzug – Handreichung für Kommunen informiert über Ergebnisse
In einem Modellvorhaben der Raumordnung haben sich das IÖR und Partner mit einem häufig tabuisierten Thema der kommunalen Entwicklung beschäftigt: dem strategischen Rückzug aus kleinen Ortsteilen mit geringer Entwicklungsperspektive. In einem Planspiel wurde ergebnisoffen diskutiert, ob sich Kommunen aus abgelegenen Ortsteilen zurückziehen sollen und wie das funktionieren könnte. Die Ergebnisse sind in einer Handreichung für Kommunen nachzulesen. [mehr]


IÖR aktuell ▲ Nach oben
3 Personen Sachsens Wissenschaftsminister zu Gast im IÖR
Ende August war der Sächsische Staatsminister für Wissenschaft, Sebastian Gemkow, zu Gast im Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR). Professor Marc Wolfram, der Direktor, und das Team des IÖR gaben Einblicke in die Zukunftsthemen, die das Institut bearbeitet, und stellten dem Minister aktuelle Forschungsvorhaben vor. [mehr]

Martina Artmann Dr. Martina Artmann zum TUD Young Investigator ernannt
Seit Juni gehört Dr. Martina Artmann vom IÖR zur Gruppe der TUD Young Investigators. Das Programm der Technischen Universität Dresden unterstützt Nachwuchsgruppenleiter*innen am Wissenschaftsstandort Dresden. [mehr]

screenshot vom Kartenviewer (Quelle: IÖR-Monitor) IÖR an zwei Konsortien der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur beteiligt
Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz von Bund und Ländern (GWK) hat im Sommer die Förderung von neun Konsortien zum Aufbau der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) beschlossen. Das IÖR ist an zwei der neun geförderten Gründungskonsortien beteiligt. [mehr]

Logo zur Dresden-concept Ausstellung Neue DRESDEN-concept-Ausstellung informiert zu Forschung des IÖR
Mit der Eröffnung seiner neuen interaktiven Wanderausstellung hat das Netzwerk DRESDEN-concept (DDc) Anfang Oktober sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. In der Ausstellung lassen sich auch Forschungsprojekte erkunden, an denen das IÖR beteiligt ist. Bis 31. Oktober lädt die Ausstellung vor dem Kulturpalast Dresden zu einem Besuch ein. [mehr]

Blick von oben in die Ausstellungshalle Ausstellung in Berlin zeigt Beiträge aus Projekt "Stadt auf Probe"
Noch bis Mitte Dezember ist in der Haupthalle des ehemaligen Flughafens Berlin-Tempelhof die Ausstellung "Living the City – Stadt leben" zu sehen. Die Ausstellung über Städte, Menschen und Geschichten präsentiert auch Beiträge aus dem Projekt "Stadt auf Probe – Wohnen und Arbeiten in Görlitz", das das Interdisziplinäre Zentrum für ökologischen und revitalisierenden Stadtumbau (IZS) in Görlitz durchgeführt hat. [mehr]

3 Personen vor dem Eingang des IÖR Neue Rektorin der TUD zu Gast im IÖR
Bereits vor ihrem offiziellen Amtsantritt Mitte August besuchte die neue Rektorin der Technischen Universität Dresden (TUD), Prof. Dr. Ursula M. Staudinger, das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR). [mehr]

3 Personen im Innenhof des IÖR DLGS trifft Boysen-TU Dresden-Graduiertenkolleg
Die künftige Zusammenarbeit der Dresden Leibniz Graduate School (DLGS) und des Boysen-TU Dresden-Graduiertenkolleg stand im Mittelpunkt eines Treffens beider Einrichtungen im Juli.  [mehr]


Personalia ▲ Nach oben
Logo des IÖR Personelle Wechsel in den Gremien des IÖR [mehr]
 
Dr. Çilem Selin Hazιr wechselt an die Rennes School of Business [mehr]

Dr. Angelika Krehl übernimmt Professur an der Hochschule Niederrhein [mehr]

Dr. Markus Leibenath an die Universität Kassel berufen [mehr]
Aus den Raumwissenschaften ▲ Nach oben
Logo der Leibniz Gemeinschaft Grünes Licht für raumwissenschaftliches Leibniz-Forschungsnetzwerk
Führende Forschungseinrichtungen, darunter auch das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR), werden ihre raumwissenschaftliche Kompetenz künftig im Leibniz-Forschungsnetzwerk "Räumliches Wissen für Gesellschaft und Umwelt" bündeln. Einem entsprechenden Antrag hat das Präsidium der Leibniz-Gemeinschaft zugestimmt. [mehr]


Termine ▲ Nach oben

Aufgrund der Corona-Situation können wir Veranstaltungen weiterhin nur unter Vorbehalt planen. Bitte informieren Sie sich auf unserer Internetseite zu kurzfristigen Änderungen.

25. September bis 20. Dezember 2020  •  Living the City. Eine Ausstellung über Städte, Menschen und Geschichten (mit Beiträgen aus dem Forschungsprojekt "Stadt auf Probe – Wohnen und Arbeiten in Görlitz") •  Berlin, Flughafen Tempelhof 

10. bis 31. Oktober 2020  •  Wissenschaftsausstellung von DRESDEN-concept mit Beiträgen des IÖR •  Dresden, Vorplatz Kulturpalast, Wildruffer Straße/Altmarkt

27. Oktober 2020  •  Web-Talk on Urban Climate Change Responses: What is the Role of Geomatics? (Angebot des IÖR und des German Centre for Research and Innovation/DWIH, New Delhi)  •  Zeit: 12:30 bis 14:00 CEST (16 bis 17:30 Uhr IST)  •  Online-Veranstaltung

6./7. November 2020  •  5. Zukunftskonferenz "Machen statt Reden – Zukunft der Stadt nach 2020" •  Dresden, Dreikönigskirche und digital

27. November 2020  • Spa-ce.net - Network conference 2020 •  Thema: "Territorial governance arrangements for resilience in urban-rural interaction" (organisiert als Session im Rahmen der internationalen Konferenz "Sustainable & Resilient Urban-Rural Partnerships – URP2020")  •  Online-Format

Vorschau auf 2021

28./29. April 2021 •  Abschlusstagung und Workshop: Forschungsdatenbank Nichtwohngebäude •  Berlin, Jugendgästehaus Berlin-Hauptbahnhof (Lehrter Straße 68)

9. Juli 2021  •  Lange Nacht der Wissenschaften

22.-24. September 2021  •  IÖR-Jahrestagung •  Thema: Raum & Transformation  •  Dresden, Deutsches Hygiene-Museum Dresden

Weitere Veranstaltungshinweise finden sich auf der Internetseite des IÖR.



Veranstaltungsnachlese ▲ Nach oben
Logo der Zukunfststadt Dresden "Zurück oder Zukunft? Wie wir in Dresden leben wollen" - Videomitschnitte der Termine 2020 online
Im September 2020 ging die Veranstaltungsreihe "Zurück oder Zukunft? Wie wir in Dresden leben wollen" in vierter Auflage der Frage nach, wie die Stadt im Jahr 2030 und danach aussehen könnte. Videomitschnitte von allen vier Terminen machen die Ausgabe 2020 nun nacherlebbar. [mehr]


Offene Stellen im IÖR ▲ Nach oben
Über aktuelle Stellenausschreibungen informiert die Internetseite des IÖR.

Publikationen ▲ Nach oben
Blick auf eine Satdt, im Hintergrund moderne Hochhäuser, vorn ein Mix an kleinen Hütten Open-Access-Buch "Inclusive Urbanism" zu Schlüsselfragen der Stadtentwicklung weltweit
Mit der fortschreitenden Urbanisierung weltweit werden soziale Fragestellungen in der Stadtentwicklung immer drängender. Das IÖR hat gemeinsam mit der Technischen Universität Dresden und der TU Delft die Open-Access-Publikation "Inclusive Urbanism" veröffentlicht, die sich wichtigen Fragen der Stadtentwicklung widmet – auf lokaler Ebene wie im globalen Kontext. [mehr]


Monografien

Hecht, Robert; Behnisch, Martin; Herold, Hendrik (Hrsg.): Topical Collection “Innovative approaches, tools and visualization techniques for analyzing land use structures and dynamics of cities and regions”. In: Journal of Geovisualization and Spatial Analysis (2020).

Hinzmann, Mandy; Langsdorf, Susanne; Walther, Jörg; Olfert, Alfred; Schiller, Georg; Brunnow, Benjamin; Hölscher, Katharina; Wittmayer, Julia M.: Erfolgsbedingungen und Prozessbegleitung für eine nachhaltige Umgestaltung von Infrastrukturkopplungen. Teilbericht des Vorhabens: “Transformation hin zu nachhaltigen, gekoppelten Infrastrukturen”. Dessau-Roßlau: Umweltbundesamt, 2020, S. 1-142 (Texte/UBA; 101/2020). 

Hirschnitz-Garbers, Martin; Olfert, Alfred; Schiller, Georg; Brunnow, Benjamin; Hölscher, Katharina; Wittmayer, Julia M.; Walther, Jörg; Hinzmann, Mandy; Langsdorf, Susanne: Transformation hin zu nachhaltigen, gekoppelten Infrastrukturen – Synthese der Ergebnisse. Teilbericht des Vorhabens: “Transformation hin zu nachhaltigen, gekoppelten Infrastrukturen”. Dessau-Roßlau: Umweltbundesamt, 2020, S. 1-18 (Texte/UBA; 102/2020).  

Hölscher, Katharina; Wittmayer, Julia M.; Olfert, Alfred; Hirschnitz-Garbers, Martin; Walther, Jörg; Brunnow, Benjamin; Schiller, Georg; Hinzmann, Mandy; Langsdorf, Susanne; Albrecht, Stefanie; Maschmeyer, Steffen; Müller, Moritz; Hasenheit, Marius: Infrastrukturkopplungen als Beiträge zur Nachhaltigkeitstransformation: Einflussfaktoren und Handlungsmöglichkeiten. Teilbericht des Vorhabens: “Transformation hin zu nachhaltigen, gekoppelten Infrastrukturen”. Dessau-Roßlau: Umweltbundesamt, 2020, S. 1-155 (Texte/UBA; 100/2020).

Mathey, Juliane; Seiwert, Anne; Rößler, Stefanie; Werner, Peter; Wieland, Janos: Mehr biologische Vielfalt in Städten und Gemeinden – Eine Arbeitshilfe zur Erstellung kommunaler Biodiversitätsstrategien. Radolfzell: DUH, 2020, S.1-43.

Olfert, Alfred; Brunnow, Benjamin; Schiller, Georg; Walther, Jörg; Hirschnitz-Garbers, Martin; Langsdorf, Susanne; Hölscher, Katharina; Wittmayer, Julia M.: Nachhaltigkeitspotenziale von innovativen, gekoppelten Infrastrukturen. Teilbericht des Vorhabens: “Transformation hin zu nachhaltigen, gekoppelten Infrastrukturen”. Dessau-Roßlau: Umweltbundesamt, 2020, S. 1-302 (Texte/UBA; 99/2020).

Aufsätze (Auswahl)   

Albrecht, Juliane: Das Klimaschutzgesetz des Bundes – Hintergrund, Regelungsstruktur und wesentliche Inhalte. In: Natur und Recht 42 (2020) 6, S. 370-378.

Bacao, Fernando; Santos, Maribel Yasmina; Behnisch, Martin: Spatial data science. In: ISPRS International Journal of Geo-Information 9 (2020) 7 (428), S. 1-5. 

Banon, Fabrice; Jehling, Mathias: Looking for innovation – trajectories of land transaction and readjustment in West Africa. In: Cities 106 (2020) 102880, S. 1-11.

Bastian, Olaf; Cudlín, Pavel; Pechanek, Vilém; Brzoska, Patrycia; Šterbová, Lenka, Vceláková, Renata; Purkyt, Jan; Grunewald, Karsten: Assessments of biodiversity and habitat services in cities – exemplified by Dresden (Germany) and Liberec (Czech Republic). In: Ekológia 39 (2020) 2, S. 174-189.

Bensmann, Felix; Heling, Lars; Jünger, Stefan; Mucha, Loren; Acosta, Maribel; Goebel, Jan; Meinel, Gotthard; Sikder, Sujit Kumar; Sure-Vetter, York; Zapilko, Benjamin: An infrastructure for spatial linking of survey data. In: Data Science Journal 19 (2020) 1 (27), S. 1-18.

Bill, Ralf; Lorenzen-Zabel, Axel; Hinz, Matthias; Kalcher, Jasmin; Pfeiffer, Alexandra; Brosowski, Andre; Aberle, Henning; Hovenbitzer, Michael; Meinel, Gotthard; Sikder, Sujit Kumar; Herold, Hendrik: OpenGeoEdu – a massive open online course on using open geodata. In: XXIV ISPRS Congress. Commission V and Youth Forum, 31 August to 2 September 2020, online, Nice, France, 2020, (ISPRS Annals of the Photogrammetry, Remote Sensing and Spatial Information Sciences; Volume V-5-2020), S. 31-38.

Eichler, Lisa; Krüger, Tobias; Meinel, Gotthard; Tenikl, Julia; Wurm, Michael: Wie grün sind deutsche Städte? Indikatorgestützte fernerkundliche Erfassung des Stadtgrüns. In: AGIT - Journal für Angewandte Geoinformatik 6-2020 (2020), S. 306-315.

Gutsche, Jens-Martin; Rößler, Stefanie; Knippschild, Robert; Janssen, Gerold; Schiller, Georg; Lehmann, Franziska; Glatthaar, Michael: Strategischer Rückzug?. In: LandInForm - Magazin für Ländliche Räume (2020) 2, S. 48-49.

Heer, Sebastian; Wirth, Peter; Knippschild, Robert; Matern, Antje: Guiding principles in transformation processes of coal phase-out. The German case of Lusatia. In: The Extractive Industries and Society (Online First).

Jain, Manisha; Jehling, Mathias: Analysing transport corridor policies: An integrative approach to spatial and social disparities in India. In: Journal of Transport Geography 86 (2020) 102781, S. 1-10.

Jain, Manisha; Jehling, Mathias: Urban cycle models revisited: insights for regional planning in India. In: Cities 107 (2020) 102923, S. 1-12.

Lintz, Gerd; Wirth, Peter: Sanierung alter Industrieregionen in Ostdeutschland. In: Becker, Sören; Naumann, Matthias (Hrsg.): Regionalentwicklung in Ostdeutschland: Dynamiken, Perspektiven und der Beitrag der Humangeographie. Berlin: Springer Spektrum, 2020, S. 467-480.   

Mathey, Juliane; Rink, Dieter: Greening brownfields in urban redevelopment. In: Meyers, R. A. (Ed.): Encyclopedia of Sustainability Science and Technology. New York: Springer, Online First, S. 1-15.

Mukaddim, Syed; Hossain, Md. Zakir; Sikder, Sujit Kumar: Urban environmental migrants. In: Ley, Astrid; Rahman, Md Ashiq Ur; Fokdal, Josefine (eds.): Housing and human settlements in a world of change. Bielefeld: transcript-Verlag, 2020, S. 165-187.

Müller, Andrea; Avellan, Tamara; Schanze, Jochen: Risk and sustainability assessment framework for decision support in ‘water scarcity - water reuse’ situations. In: Journal of Hydrology 591 (2020) 125424, S. 1-15.

Neubert, Marco; Höhnel, Julia; Schinke, Reinhard: GIS-based estimation of flood damage to arable crops. In: AGIT - Journal für Angewandte Geoinformatik 6-2020 (2020), S. 183-194.

Sarker, Rumana Islam; Morshed, Golam; Sikder, Sujit Kumar; Sharmeen, Fariya: Trends in active and sustainable mobility: experiences from emerging cycling territories of Dhaka and Innsbruck. In: Verma, Pramit; Singh, Pardeep; Singh, Rishikesh; Raghubanshi, A.S. (eds.): Urban ecology. Emerging patterns and social-ecological systems. Amsterdam; Kidlington; Cambridge: Elsevier, 2020, S. 163-183.

Schiappacasse, Paulina; Müller, Bernhard; Linh, Le Thuy; Wirth, Peter: Construction aggregates and environmental policy integration in a one-party state: the case of Hoa Binh, Vietnam. In: Sustainability 12 (17) (2020) 6890, S. 1-24.

Schumacher, Ulrich; Schiller, Georg: Mapping of urban masks in European cities based on open geodata and conceptual applications taking infrastructure efficiency as an example. In: Bandrova, T.; Konecný M.; Marinova, S. (Ed.): 8th International Conference on Cartography & GIS. Proceedings Vol. 1, Nessebar, Bulgaria. Sofia, Bulgaria: Bulgarian Cartographic Association, 2020, S. 342-351.

Seiwert, Anne; Rößler, Stefanie: Understanding the term green infrastructure: origins, rationales, semantic content and purposes as well as its relevance for application in spatial planning. In: Land Use Policy 97 (2020) 104785, S. 1-9.

Sikder, Sujit Kumar: Transition to the New Normal: Lens on the Urban Spatial Data Science agenda. In: Journal of Urban Management (Online First), S. 1-2.

Wende, Wolfgang; Walz, Ulrich; Stein, Christian: Evaluating municipal landscape plans and their influence on selected aspects of landscape development – An empirical study from Germany. In: Land Use Policy 99 (2020) 104855, S. 1-11.

Xie, Xiaoping; Kang, Hanna; Behnisch, Martin; Baildon, Martin; Krüger, Tobias: To what extent can the green belts prevent urban sprawl? – a comparative study of Frankfurt am Main, London and Seoul. In: Sustainability 12 (2) (2020) 679, S. 1-13.

Diskussionspapiere/Working Paper

Bukvareva, Elena; Grunewald, Karsten: Introduction to TEEB Russia & Extended Summary of TEEB Russia Volume 2. Moscow, Dresden: 2020, S. 1-17.

Heer, Sebastian: Bürgerbeteiligung im Lausitzer Strukturwandel – Ziele und Ausgestaltung bürgerschaftlicher Teilhabe im Zuge des Braunkohleausstiegs. Dresden und Görlitz: IÖR, 2020, S. 1-15 (IZS Policy Briefs – Kompaktanalysen und Politikempfehlungen).

Heer, Sebastian; Knippschild, Robert: Praxisorientierte Handreichung 4: Governance-Struktur für eine abgestimmte Regionalentwicklung der Lausitz. Wie lassen sich die Schlüsselakteure der Lausitz strukturell in die strategische Koordination des Transformationsprozesses einbinden?. Dresden und Görlitz: IÖR, 2020, S. 1-15.  

Knippschild, Robert; Heer, Sebastian; Matern, Antje; Schwabe, Julian; Theuner, Jessica: Praxisorientierte Handreichung 3: Lausitz-Agentur. Strukturvorschlag zur effektiven Steuerung und zielgerichteten Koordinierung des Transformationsprozesses im Zuge des Kohleausstiegs. Dresden und Görlitz: IÖR, 2020, S. 1-19.


Nach weiteren Publikationen des IÖR können Sie in der Publikationsdatenbank recherchieren.


Kontakt
Leibniz-Institut für ökologische
Raumentwicklung e. V.
Weberplatz 1
01217 Dresden
Tel.: + 49 (0)351 46 79 0 
Fax: + 49 (0)351 46 79 212